Das fröhliche Volk von Methan von Ronald M. Hahn

Buchvorstellung

Das fröhliche Volk von Methan von Ronald M. Hahn

Originalausgabe erschienen 1983, 224 Seiten.ISBN 3-453-30874-3.Übersetzung ins Deutsche von Uwe Anton.

»Das fröhliche Volk von Methan« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Story von der Selbstmörderin, die sich unmerklich ins Leben ihrer Nachmieter einschlich.
Die Story von dem todsicheren System, alle Studenten dieser Erde in einem Hörsaal unterzubringen.
Die Story von der uralten Stadt, deren Kunstschätze gegen das Leben eines Kindes aufgewogen wurden.
 …und weitere sechs Erzählungen

Inhalt:

  • Reginald Bretnor: Nicht die Liebe laesst die Welt sich dreh’n
    It isn’t love that makes the world go round
  • Edward Bryant: Himmelskaempfer
    The thermals of August
  • Philip K. Dick: Fremde denken anders
    The alien mind
  • Parke Godwin: Das Feuer, wenn es kommt
    The fire when it comes
  • Ron Goulart: Max Kearney kehrt zurueck
    The return of Max Kearney
  • Lee Killough: Taaehalaan ertrinkt
    Taaehalaan is drowning
  • Scott Sanders: Der Schlafwandler
    The sleepwalker
  • Stephen Tall: Das froehliche Volk von Methan
    The merry man of Methane
  • Michael D. Taylor: Eine Menge Nichts
    Plenty of nothing

Ihre Meinung zu »Ronald M. Hahn: Das fröhliche Volk von Methan«

Ihr Kommentar zu Das fröhliche Volk von Methan

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.