Gemischte Gefühle von Ronald M. Hahn

Buchvorstellung

Gemischte Gefühle von Ronald M. Hahn

Originalausgabe erschienen 1980, 284 Seiten.ISBN 3811835270.

»Gemischte Gefühle« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Er sieht den gefährlichsten Bestien von fremden Planeten ins Auge. Er ist ein Abenteurer, er ist ein Kämpfer, unerschrocken und tapfer. Er setzt sein Leben ein aber er wirft es nicht weg. Er weis das er eine gute Chance hat die Arena wieder lebend zu verlassen. Er glaubt es zu wissen. Aber in einem irrt er: Die Bestie in der Arena ist nicht sein gefährlichster Gegner

Inhalt:

  • Karl Michael Armer: Es ist kein Erdbeben, ihnen zittern nur die Knie
  • Karl-Ulrich Burgdorf: Ein Tag im Zentrum
  • Herbert W. Franke: Schaukampf
  • Ronald M. Hahn: Die Stimme der Imagination
  • Helmuth Horowitz: Willkommen in der Stadt der Angst
  • Joachim Koerber: Flammenmeer
  • Joerg von Liebenfels: Das Monument der Harmonie
  • Hendrik P. Linckens: Cruise-Missile-Effekt
  • Kurt Luif: Dabeisein ist alles
  • Horst Pukallus: Held des Universums
  • Joerg E. Weigand: Immer am Ball
  • Thomas Ziegler: Artefakt 5578

 

 

Ihre Meinung zu »Ronald M. Hahn: Gemischte Gefühle«

Ihr Kommentar zu Gemischte Gefühle

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.