Fiese Finsterlinge von Royce Buckingham

Buchvorstellung

Fiese Finsterlinge von Royce Buckingham

Originalausgabe erschienen 2011unter dem Titel „Demonocity“,deutsche Ausgabe erstmals 2011, 224 Seiten.ISBN 3-7645-3058-8.Übersetzung ins Deutsche von Joannis Stefanidis.

»Fiese Finsterlinge« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Um seine Schützlinge vor dem Dämonenfresser zu retten, hat der junge Dämonenhüter Nate sie in die Freiheit entlassen. Nun fallen die frechen Finsterlinge über Seattle her. Bücherwürmer stürzen sich auf die Bibliothek und fressen die Buchstaben, ein Rostdämon befällt ausgerechnet das Lieblingsauto von Nates Nachbarn und Statuen beschließen, endlich mehr am öffentlichen Leben teilzunehmen. Die Dämonenhüter Seattles tun alles, um das Chaos einzudämmen, das ihre Schützlinge anrichten. Da dringt ein riesiger Wasserdämon, der schon Nates Eltern ermordete, auf der Suche nach dem jungen Hüter in die Stadt ein. Doch auch Nate hat dämonische Verbündete – und er wird sie kaum davon abhalten können, dass sie ihm beistehen …

Ihre Meinung zu »Royce Buckingham: Fiese Finsterlinge«

Ihr Kommentar zu Fiese Finsterlinge

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.