Midnighters - Das Dunkle von Scott Westerfeld

Buchvorstellung

Midnighters - Das Dunkle von Scott Westerfeld

Originalausgabe erschienen 2005unter dem Titel „Touching Darkness“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 384 Seiten.ISBN 3440110532.Übersetzung ins Deutsche von Friederike Levin.

»Midnighters - Das Dunkle« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Rex fand Melissa auf Knien vor der Frau. Ihre Finger hielt sie noch immer im Gedankenlesergriff gespreizt. Sie schüttelte den Kopf und stöhnte. „Da kommt etwas ...“ „Sag ich doch. Weg hier!“ „Es ist so krank, Rex ...“ Rex wollte nicht darüber nachdenken, was sie gesehen haben könnte. Er zerrte Melissa auf die Füße und schleppte sie in Richtung Treppe. Sie wehrte sich nicht, ließ sich einfach hinterher ziehen. Doch als er sich nach ihr umsah, schimmerte im kalten Licht des blauen Mondes eine einzelnen Träne auf ihrer Wange. Sie weinte. Melissa weinte. Rex schluckte. Wir sind tot.

Das meint Phantastik-Couch.de: „;25 Stunden und 13 Buchstaben“;

Zur Rezension

Ihre Meinung zu »Scott Westerfeld: Midnighters - Das Dunkle«

Ihr Kommentar zu Midnighters - Das Dunkle

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.