Die Rebellion von Simon R. Green

Buchvorstellung

Die Rebellion von Simon R. Green

Originalausgabe erschienen 1996unter dem Titel „Deathstalker Rebellion“,deutsche Ausgabe erstmals 1997, 734 Seiten.ISBN 3-404-23188-0.Übersetzung ins Deutsche von Axel Merz.

»Die Rebellion« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Ein hohes Kopfgeld ist auf Owen Todtsteltzer ausgesetzt, und so hat er keine andere Wahl, als sich dem Schicksal zu stellen, das ihm bestimmt ist. Er ergreift Schweert und Strahlenwaffe und nimmt den Kampf gegen Kaiserin Löwenstein XIV auf. Eine höchst seltsame Streitmacht hat er um sich versammelt: den legendären Helden Jakob Ohnesorg, die schöne Piratin Hazel, den ursprünglich Todsteltzer, den man schon lange nicht mehr unter den Lebenden glaubte, und die nicht-humanoiden Hadenmänner, die niemand zu durchschauen vermag. Die Augen aller Unterdrückten sind auf Owen gerichtet. Die Galaxie wartet auf die Befreiung vom Joch der Tyrannei …

Ihre Meinung zu »Simon R. Green: Die Rebellion«

Ihr Kommentar zu Die Rebellion

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.