Heut sterben alle Götter von Stephen R. Donaldson

Buchvorstellung

Heut sterben alle Götter von Stephen R. Donaldson

Originalausgabe erschienen 1996unter dem Titel „This Day All Gods Die: The Gap into Ruin“,deutsche Ausgabe erstmals 1999, 950 Seiten.ISBN 3-453-13319-6.Übersetzung ins Deutsche von Horst Pukallus.

»Heut sterben alle Götter« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Winkelzüge des Astro-Polizeichefs Warden Dios, den allmächtigen Konzernboss der Vereinigten Montan-Kombinate, Holt Fasner, zu stürzen,bringen schließlich die Erde selbst in Gefahr. Während Dios und Fasner den Endkampf um die Macht austragen, bedrohen die Amnion schon Dios’ Hauptquartier. Die Aussicht, dass die Menschen sich gegen siese Aliens werden behaupten können, werden immer geringer. So hängt dieses Schicksal der Erde letzten Endes von einer Schar Geächteter um die Astro-Polizistin Morn Hyland und den Cyborg August Thermopyle ab.
„Heut sterben alle Götter“ ist der Höhepunkt und krönender Abschluss einer galaktischen Abenteuer-Saga des bekannten Bestseller-Autors.

Ihre Meinung zu »Stephen R. Donaldson: Heut sterben alle Götter«

Ihr Kommentar zu Heut sterben alle Götter

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.