Tod eines Gottes von Steven Erikson

Buchvorstellung

Tod eines Gottes von Steven Erikson

Originalausgabe erschienen 2008unter dem Titel „Toll the Hounds“,deutsche Ausgabe erstmals 2013, 600 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Tim Straetmann.

»Tod eines Gottes« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Ein Feind von unvorstellbarer Macht nähert sich Schwarz-Korall. Und doch verlässt Anomander Rake, der Sohn der Dunkelheit, seine Heimat und sein Volk. Dabei wäre nur er in der Lage, den Gegner zu bezwingen. Doch Anomander Rake weiß genau, dass die eigentliche Entscheidung in Darujhistan fallen wird. Darum ist sein Platz dort. Er betritt die Stadt des blauen Feuers in dem Wissen, dass es ein uraltes Unrecht wiedergutzumachen gilt – und dass der Tod eines Gottes unmittelbar bevorsteht!

Ihre Meinung zu »Steven Erikson: Tod eines Gottes«

Ihr Kommentar zu Tod eines Gottes

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.