Merlin und die sieben Schritte zur Weisheit von T. A. Barron

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 1997unter dem Titel „The Seven Songs of Merlin“,deutsche Ausgabe erstmals 2000, 361 Seiten.ISBN 3423705973.Übersetzung ins Deutsche von Irmela Brender.

»Merlin und die sieben Schritte zur Weisheit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Auf Fincayra, der fantastischen Insel irgendwo zwischen den Welten, fühlt Merlin seine magischen Kräfte wachsen. Das macht ihn stolz, aber auch hochmütig – und einsam. Schließlich wagt er den Zauber, seine Mutter zu sich auf die Insel zu holen. Doch kaum angekommen, wird sie von Merlins ärgstem Feind vergiftet. Retten kann sie jetzt nur noch Dagdas lebensspendendes Elexier. Merlin weiß, dass er Dagdas Heimat nur betreten darf, wenn er zuvor die sieben Schritte zur Weisheit ergründet hat. Vor ihm liegt eine weite und gefährliche Reise durch das ganze Land – und die Zeit drängt. Dennoch will er wagen, was einst seinem Großvater, Fincayras größtem Weisen, das Leben gekostet hatte …

Ihre Meinung zu »T. A. Barron: Merlin und die sieben Schritte zur Weisheit«

R hia zu »T. A. Barron: Merlin und die sieben Schritte zur Weisheit«08.12.2007
obwohl ich erst auf seite 71 bin find ich dieses buch super gut ich empfehle es unbedingt weiter
natürlich nur dem der das erste buch schon gelesen hat (merlin wie alles began)
die bücher sind alle in der ich-form, was so manch einer nicht so gut finden mag, aber sie sind die besten bücher die ich je gelesen hab nach harry potter, nijura, drachentor, eragon und die wolkenvolk-triologie
noch mal zu der ich-form den wie schon gesagt mag das ja nich jeder doch bei diesen büchern ist es so als wäre man selbst merlin
also ich hoffe ich hab euch überzeugt und ihr kauft dieses buch
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Ihr Kommentar zu Merlin und die sieben Schritte zur Weisheit

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.