Traumsplitter von Tanja Heitmann

Buchvorstellung

Traumsplitter von Tanja Heitmann

Originalausgabe erschienen 2011, 450 Seiten.ISBN 3-453-26612-9.

»Traumsplitter« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In flirrend heißen Sommernächten beginnt die junge Ella von Gabriel zu träumen. Vom ersten Moment an fühlte sie sich von dem umwerfend charmanten Mann, der plötzlich vor ihrer Tür stand, wie magisch angezogen. Doch dann entdeckt Ella, dass Gabriel tatsächlich den Weg in ihre Träume kennt. Eine gefährliche Gabe mit einem hohen Preis, der sie beide in den Abgrund stürzen könnte.

So hatte sich die junge Ella Johanson ihre Rückkehr ins Hafenstädtchen Sandfern nicht vorgestellt: die ehemals prächtige Villa der verstorbenen Tante ist heruntergekommen, der traumhafte Garten verwildert. Zudem nistet sich ihr Neffe Kimi bei ihr ein, der ganz und gar nicht mehr so süß und schüchtern wie in ihrer Erinnerung ist. Aber Ella ist fest entschlossen, zu bleiben und als Fotografin Fuß zu fassen. Der Sommer ihres Lebens beginnt in dem Moment, als ein rätselhafter Untermieter in die Villa zieht: Gabriel ist umwerfend schön und charmant; Ella fühlt sich trotz seiner Geheimnisse sofort zu ihm hingezogen. In den flirrend heißen Sommernächten beginnt sie, von ihm zu träumen. Doch dann findet sie heraus, dass Gabriel tatsächlich den Weg in ihre Träume kennt – und einen hohen Preis für seine gefährliche Gabe zahlen muss. Mit jedem Besuch in ihren Träumen riskiert er mehr, sich selbst auf der anderen Seite der Nacht zu verlieren. Plötzlich verwandelt sich der Boden unter Ellas Füßen in brüchiges Glas, und sie droht mit Gabriel in einen Abgrund zu stürzen.

 

Ihre Meinung zu »Tanja Heitmann: Traumsplitter«

Kat zu »Tanja Heitmann: Traumsplitter«21.02.2012
ich fand das Buch erste Sahne! ;D
Allerdings war der Anfang etwas langatmig, aber nach den ersten 60 Seiten ging es richtig los!
Mit dem Ende hätte ich echt nicht gerechnet, allerdings war ich teilweise auch ein bisschen verwirrt von dem dauerndenhin und her springen der einzelnen personen!

Aber alles im allem ein Buch das es sich lohnt zu kaufen und zu lesen und zwar mehr al sein mal! :D

xoxo Kat
Ihr Kommentar zu Traumsplitter

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.