Der Zauber von Shannara von Terry Brooks

Buchvorstellung

Der Zauber von Shannara von Terry Brooks

Originalausgabe erschienen 1990unter dem Titel „The Scions of Shannara“,deutsche Ausgabe erstmals 1991, 189 Seiten.ISBN 3-442-24537-0.Übersetzung ins Deutsche von Erna Tom.

»Der Zauber von Shannara« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Wenn Par Ohmsford und seine Freunde die grausame Föderation und deren Verbündete, die schußlichen schattenwesen, besiegen wollen, können sie das nur mit Hilfe des Schwertes von Shannara, das die magische Fähigkeit hat, „die Wahrheit zu enthüllen, Lügen zu zerstören und das Echte vom Unechten zu scheiden“. Par nutzt den ihm zu Gebote stehenden Zauber von Shannara und dringt mit den Freunden in die geheimnisvolle Schlucht ein, in der das Schwert verborgen sein soll. Doch gelingt es der kleinen Gruppe nicht, es im ersten Ansturm zu erkämpfen. Sie muß sich auf eine Bergfestung zurückziehen und wird dort von der Förderationsarmee belagert, die den monströsen „Kriecher“ gegen sie einsetzt. Ihn gilt es zu erledigen ..

Ihre Meinung zu »Terry Brooks: Der Zauber von Shannara«

Ihr Kommentar zu Der Zauber von Shannara

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.