Die Schatten von Shannara von Terry Brooks

Buchvorstellung

Die Schatten von Shannara von Terry Brooks

Originalausgabe erschienen 1991unter dem Titel „The Druid of Shannara“,deutsche Ausgabe erstmals 1991, 475 Seiten.ISBN 3-442-11584-1.Übersetzung ins Deutsche von Angelika Weidmann.

»Die Schatten von Shannara« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In den dreihundert Jahren, die seit dem Tod des Druiden Allanon vergangen sind, haben die Schattenwesen die Vier Länder mit einem Netz der Angst überzogen. Die Suche nach dem schwarzen Elfenstein führt Walker Boh in die dunklen Landstriche hinter den Bergen von Charnal. Seine Gefährten: Morgan Leah, dessen magisches Schwert zerbrochen ist, Quickening, die Tochter des Königs vom Silberfluß, und der Meuchelmörder Pe Ell, der sich längst entschlossen hat, das Königskind zu töten. Auf ihrer Suche werden sie Dinge sehen, die kein Auge je zuvor erblickt hat.

Ihre Meinung zu »Terry Brooks: Die Schatten von Shannara«

Ihr Kommentar zu Die Schatten von Shannara

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.