Shannara IV von Terry Brooks

Buchvorstellung

Shannara IV von Terry Brooks

Originalausgabe erschienen 2004, 544 Seiten.ISBN 3-442-24296-7.Übersetzung ins Deutsche von Erna Tom.

»Shannara IV« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

300 Jahre nach den Heldentaten Shea Ohmsfords und seiner Kinder regt sich erneut das Böse in den Vier Ländern. Der Geist des Druiden Allanon versammelt drei von Sheas Nachfahren, um das Land zu retten. Doch für erfolgreichen Widerstand wird das verschollene Schwert von Shannara benötigt …

Ihre Meinung zu »Terry Brooks: Shannara IV«

Steffi zu »Terry Brooks: Shannara IV«28.11.2013
Etwas langatmig geschrieben kommt dieses Buch leider nicht zum gewohnten in sich geschlossen Abschluss- die Geschichte endet leider offen.
Trotzdem sehr schön geschrieben, wie immer fast frei von jeder Action- jedoch detailverliebt und genau in den Beschreibungen der Beziehungen aller Protagonisten.
Liebe, Treue, Verrat und der Dienst am Druiden Allanon, dem man trauen möchte und doch irgendwie an seinen Worten zweifelt...
Ihr Kommentar zu Shannara IV

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.