Tibor Rode, 1974 geboren, arbeitet als Autor, Rechtsanwalt, Mediator und Lehrbeauftragter in Hamburg. Mit zwölf Jahren wurde er als jüngster Teilnehmer in das vom Bundesbildungs-ministerium initiierte Programm „Kreatives Schreiben“ aufgenommen. Neben Studium und Beruf war Tibor Rode lange Jahre für verschiedene Medien als Journalist tätig.
Tibor Rode lebt mit Familie und Hund in Schleswig-Holstein.
Das Rad der Ewigkeit ist sein erster Roman.

mehr über Tibor Rode:

Phantastisches von Tibor Rode: