Siedler der fünf Welten von Timothy Zahn

Buchvorstellung

Siedler der fünf Welten von Timothy Zahn

Originalausgabe erschienen 1986unter dem Titel „Cobra Strike“,deutsche Ausgabe erstmals 1997, 383 Seiten.ISBN 3-442-25036-6.Übersetzung ins Deutsche von Caspar Holz.

»Siedler der fünf Welten« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Jonny Moreau ist ein Cobra. Die Cobras sind nicht einfach nur Soldaten, sie sind menschliche Kampfmaschinen, ausgerüstet mit Computergesteuerten Servogelenken, Sinnesverstärkern und implantierten tödlichen Laserwaffen.
Seit der Trennung von den Heimatwelten der Menschen, die Jonny initiiert hat, ist man darauf angewiesen, mit den ausserirdischen Troft Handel zu treiben.
Doch als die Troft ein einzigartiges Geschäft vorschlagen, kommt es auf den isolierten Welten am Rande des bekannten Universums zu Unstimmigkeiten: die Ausserirdischen wollen die Menschen bei der Besiedelung von fünf bisher unbewohnten Planeten unterstützen, wenn diese sich bereit erklären, die Troft vor den Bewohnern der Welt Qasama zu beschützen. Das Angebot ist verlockend, doch Jonny Moreau ist misstrauisch. Er mahnt zur Vorsicht, aber seine Warnung wird in den Wind geschlagen …

Ihre Meinung zu »Timothy Zahn: Siedler der fünf Welten«

Ihr Kommentar zu Siedler der fünf Welten

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.