Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele und Verlosungen

Die Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG / Deutschland (im folgenden Literatur-Couch genannt), bietet zeitweise Online-Gewinnspiele und Verlosungen an. Sofern ein Kooperationspartner der Literatur-Couch Mitveranstalter ist, wird er explizit benannt. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen/Verlosungen richtet sich nach folgenden Teilnahmebedingungen:

I. Teilnahmevoraussetzung

Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die die Fragen des Gewinnspiels bzw. der Verlosung vollständig beantwortet und sich mit allen erforderlichen Angaben im jeweiligen Online-Formular registriert haben. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von Literatur-Couch per E-Mail benachrichtigt. Sollte ein Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung gegenüber der Literatur-Couch den Gewinn in Textform (per Brief an Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG, Fliednerstr. 8, 48149 Münster oder per E-Mail an info@literatur-couch.de) bestätigen und seine Adresse für die Zustellung des Gewinnes mitteilen, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Der Gewinner wird in der Gewinnbenachrichtigung nochmals ausdrücklich auf dieses Erfordernis hingewiesen. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Ausgabe der Sachpreise erfolgt per Lieferung frei Haus.

II. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche, volljährige (unbeschränkt geschäftsfähige) Person von mindestens 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat. Mitarbeiter von Literatur-Couch, ihrer verbundenen Unternehmen sowie Gewinnspielpartner, einschließlich Angehörige der vorgenannten Gruppen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Literatur-Couch ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Literatur-Couch behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich Literatur-Couch das Recht vor, das Gewinnspiel aus wichtigen Gründen vorzeitig zu beenden, insbesondere in den Fällen, in denen aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen, wie technischen Fehlern, Viren, vorsätzlichen Manipulationen etc. es nicht möglich ist, zu gewährleisten, dass die Gewinnspielaktion reibungslos verläuft. Eingegangene Daten werden dann umgehend gelöscht / vernichtet.

Unabhängig von einem Gewinn willigt bereits jetzt jeder Teilnehmer, der einen der Preise gewinnt, unwiderruflich ein, dass Literatur-Couch die Gewinner mit voller Namensnennung aber ohne Adressangabe zur Bewerbung der durchgeführten Aktion auch auf der Literatur-Couch Homepage und anderen Portalen im Internet und in sonstigen Werbemitteln zeitlich und räumlich uneingeschränkt einsetzt. Die Facebook-Promotion erfolgt ohne Namensnennung.

III. Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels/ der Verlosung gespeichert und genutzt. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, seine Teilnahme am Gewinnspiel/ an der Verlosung zu widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich zu richten an: Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG, Fliednerstr. 8, 48149 Münster oder per E-Mail an info@literatur-couch.de.

IV. Schadensersatzansprüche / Haftung

Literatur-Couch haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung bei Störungen der technischen Anlagen, der Internetverbindung, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden von Literatur-Couch und / oder ihre Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder aber durch die Verletzung von Kardinalspflichten herbeigeführt werden. Unberührt bleiben Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Gewährleistungsansprüche bzgl. der Sachpreise bleiben von dem Haftungsausschluss ebenfalls unberührt. Im Übrigen sind sämtliche Schadensersatzansprüche ausgeschlossen. Literatur-Couch übernimmt keine Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Gewinnen möglicherweise entstehen, es sei denn die Schäden sind auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen.

VII. Salvatorische Klausel / Rechtsweg

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der Bestimmungen im Übrigen nicht. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt vielmehr eine solche, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen am Nächsten kommt.

Der Rechtsweg, die Barauszahlung sowie der Umtausch der Gewinne sind ausgeschlossen. Die Übertragung eines Gewinns auf Dritte ist nicht gestattet. Der Anspruch auf den Gewinn darf nicht abgetreten werden.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.