Will Elliott

Der australische Horror-Autor Will Elliott wurde 1979 geboren. Er begann 2002 mit dem Schreiben von Stories mit dem Ziel, irgendwann einmal einen Roman zu veröffentlichen. Ohne viel Hoffnung sandte er sein Manuskript für den ABC Fiction Award ein, einen der wichtigsten australischen Literaturpreise. „Hölle“ gewann nicht nur den mit 10.000 US-Dollar dotierten Preis, sondern im Anschluß auch noch den Aurealis Award, den Golden Aurealis Award, den Australian Shadows Award, den Ditmar Award und den Sydney Morning Herald’s „Best Young Novelist Award“. Will Elliott lebt heute als freier Schriftsteller in Brisbane.

mehr über Will Elliott:

Phantastisches von Will Elliott:

  • Sachbücher
    • (2009) Strange Places