William Nicholson

Der englische Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur William Nicholson wurde am 12. Januar 1948 in Tunbridge Wells geboren. Für Nicholson, der in einer katholischen Familie aufwuchs und eine Klosterschule besuchte, war schon im Alter von 10 Jahren klar, dass er Schriftsteller werden würde. Er studierte Anglistik an der Universität Cambridge und arbeitete danach für die BBC an Dokumentarfilmen. Seine ersten Romane blieben unveröffentlicht. Dann aber wurde er mit der Trilogie „Wind On Fire“ als Autor bekannt. Für den ersten Teil „The Wind Singer“ wurde er mit dem Nestlé Smarties Book Prize ausgezeichnet. Er schrieb unter anderem das für den Oscar nominierte Drehbuch zum Film „Gladiator“. William Nicholson lebt heute mit seiner Frau und seinen drei Kindern in East Sussex, England.

mehr über William Nicholson:

Phantastisches von William Nicholson:

  • Der Orden der edlen Krieger
  • andere Bücher
    • (2005) Die Gesellschaft der Anderen
      The Society of Others
    • (2005) Versuch über die wahre Liebe
      The Trial of True Love
  • Gedichte
    • (1999) Collected Poems