Der Gott der Elder von Wolfgang & Heike Hohlbein

Buchvorstellung

Der Gott der Elder von Wolfgang & Heike Hohlbein

Originalausgabe erschienen 2004, 492 Seiten.ISBN 3-570-30782-4.

»Der Gott der Elder« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Es ist die düsterste Stunde in der Geschichte des vergessenen Tales: Die Tiermenschen sollen ausgelöscht werden. Noch einmal versucht Anders, das Tal und seine Bewohner in eine glücklichere Zukunft zu führen. Doch als er dabei dem streng gehüteten Geheimnis des dunklen Landes auf die Spur kommt, gerät er selbst in größte Gefahr. Jetzt kann ihn und Katt nur noch ein einziger Mensch retten: sein erbittertster Gegner…

Ihre Meinung zu »Wolfgang & Heike Hohlbein: Der Gott der Elder«

schatzye zu »Wolfgang & Heike Hohlbein: Der Gott der Elder«23.04.2010
Auch dieses Buch ist suuuper. Ich bin nur unglaublich enttäuscht vom Ende. Ich wüsste kein besseres, aber dieses war grauenhaft - meiner Meinung nach. Trotzdem lohnt es sich zu 100% die gesamte Reihe zu lesen. Was sind schon die letzten, ich glaub sogar gerade mal 10 oder 20 Seiten, wenn man vorher Tage mit Spannung, Trauer, Freude und vielen anderen Gefühlen verbracht hat?
Aber das ist meine Meinung. Vielleicht gefällt euch ja das Ende :)
arne zu »Wolfgang & Heike Hohlbein: Der Gott der Elder«29.02.2008
Ich habe mehr als 60 Holbein Bücher gelesen und einige seiner Kurzgeschichten, aber ein solches Werk hat selbst der Meister nicht oft zu Papier gebracht. Tolle Reihe mit überragendem Schluß. Für jeden Phantasten und/oder Hohlbein Fan ein absolutes Muss.
Viel Spaß beim lesen.
Bartimäus12345 zu »Wolfgang & Heike Hohlbein: Der Gott der Elder«12.08.2007
Mir erging es genauso! Am besten morgens anfangen, wenn man den nächsten Tag nicht frei hat, denn man MUSS es einfach lesen, ich ha´bs erst um 5 uhr morgens abgelegt, da ich erst spät angefangen hatte. Ein sehr gutes Buch, dass den Anders Zyklus gut abschließt.
Leo zu »Wolfgang & Heike Hohlbein: Der Gott der Elder«04.12.2006
Wenn man mit diesem Buch abens anfäng verspreche ich ihnen das sie es erst am nächsten Morgen wieder weg legen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Danach muss man unbedingt noch mehr von Heike und Wolfgang Hohlbein lesen!!!!


Ganz viel Spaß beim lesen wünscht ihnen.............!
;-)
Ihr Kommentar zu Der Gott der Elder

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.