Das magische Reich von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Das magische Reich von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 2004, 331 Seiten.ISBN 3-492-26531-6.

»Das magische Reich« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Wie es die Überlieferung verlangt, begibt sich der junge Satai Daart auf eine Erweckungsreise in den Süden Enwors. Geleitet wird er vom Geist des großen Skar, welcher einst Unsägliches zum Wohle Enwors auf sich nahm. Als Daart der blutjungen Prophetin Irana begegnet, offenbart sie ihm, daß er auserwählt ist, gemeinsam mit ihr das magische Reich zu suchen. Denn von dort droht eine Kraft auf Enwor überzugreifen, der die Krieger allein nicht gewachsen sind.

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Das magische Reich«

Adolf Harm Schowalter zu »Wolfgang Hohlbein: Das magische Reich«04.08.2011
Die Gesamte Reihe von Enwor ist echt gut gelungen.

Nur eins ist sehr Schade, das sich dieses Band sehr Schwer liest. Man kommt immer wieder aus der eigendlichen Geschichte Raus. Das heißt, das ich niht mehr weiß was ich vor 2 Minuten gelesen habe, weil dieser Stoff ein wenig einschläfernt ist. Schade für diesen Band.
Ihr Kommentar zu Das magische Reich

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.