Die Stadt der Verlorenen von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Die Stadt der Verlorenen von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 1998, 202 Seiten.ISBN 3800028816.

»Die Stadt der Verlorenen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Mike arbeitet in einer Strafkolonie der Unterwasserstadt Lemura. Er hat seine Erinnerungen verloren. Nur manchmal taucht ein Bild oder ein Gedankenfetzen zu seinem früheren Leben auf. Eines Tages erscheint ein seltsames, mit schwarzem Fell bedecktes Tier, das reden kann. Mike kann die Worte in seinem Kopf hören. Für Sekundenbruchteile kehrt die Erinnerung an seine Freunde, an Abenteuer wieder zurück. Als Mike auf einmal einem Mitglied der Kriegerkaste gegenübersteht, weiß er, dass das nur eines bedeuten kann – den sichern Tod…

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Die Stadt der Verlorenen«

Ihr Kommentar zu Die Stadt der Verlorenen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.