Im Netz der Spinnen von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Im Netz der Spinnen von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 1992, 479 Seiten.ISBN 3-453-13090-1.

»Im Netz der Spinnen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Kriminalbeamte Fred Issler macht es sich nach einem Streit mit seiner Freundin Evelin vor dem Videobildschirm gemütlich. Den Film, den er sich ausgeliehen hat, findet er eher lächerlich – bis ihm plötzlich eine Horde Vogelspinnen entgegenkommt. Voller Panik läuft er ins Zimmer seiner Lebensgefährtin und macht dort eine grauenhafte Entdeckung… Von all dem weiß Isslers Kollege Yaegher nichts, als er am nächsten Morgen seinen Dienst antritt und ihm mitgeteilt wird, daß Fred in der Nacht vor einen LKW gelaufen ist. Yaeghwer versucht, dem Vorfall auf den Grund zu gehen und gerät selbst in einen Strudel des Grauens, der ihn bald an der Wirklichkeit zweifeln läßt und in dem er Gefahr läuft, selbst unterzugehen.

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Im Netz der Spinnen«

Ihr Kommentar zu Im Netz der Spinnen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.