Magog von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Magog von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 1990, 528 Seiten.ISBN 3-442-55359-8.

»Magog« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Als Ronald Bender seine Stelle als Hausmeister im Nobelinternat des verschlafenen Städtchens Kraisfelden antritt, ahnt er noch nicht, was ihn erwartet. Doch während seine schlimmsten Alpträume Wirklichkeit werden, wird ihm eines immer klarer: Aus den Zimmern der Hölle kann man nicht entkommen, weil jede Tür wieder zurückführt…

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Magog«

Ihr Kommentar zu Magog

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.