Majestic - Die Saat des Todes von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Majestic - Die Saat des Todes von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 1997, 348 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Majestic - Die Saat des Todes« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Ermordung John F. Kennedys am 22.11.1963 erschüttert die Welt. Das Entsetzen scheit grenzenlos, und doch ahnt die Menschheit nicht, wie nah sie am endgültigen Abgrund steht. Eine fremdartige Macht bemächtigt sich Washingtons wichtigster Entscheidungsträger und setzt alles daran, die Welt ins Chaos zu stürzen.
Mit einem Schlag sollen alle wichtigen Staatsoberhäupter der zivilisierten Welt ausgelöscht werden. Der undurchsichtige J. Edgar Hoover mit seinem FBI und Robert Kennedy sind ebenso in die Affäre verstrickt wie „;Majestic 12“;, das geheime Forschungsprogramm der amerikanischen Regierung zur Aufklärung extraterrestrischer Aktivitäten.
Der junge Majestic-Agent John Loengard gerät zwischen die Fronten. Als er das ganze Ausmaß der außerirdischen Verschwörung begreift, ist es fast zu spät…

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Majestic - Die Saat des Todes«

Ihr Kommentar zu Majestic - Die Saat des Todes

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.