Nach dem großen Feuer von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Nach dem großen Feuer von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 1984, 316 Seiten.ISBN 3-404-24232-7.

»Nach dem großen Feuer« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Wie hypnotisiert betritt Thomas das glitzernde UFO, das gekommen ist, um ihn zu holen, zu holen für ein Abenteuer, das er sein Leben lang nicht vergessen wird… Mit Boris, Stephen und Tai Lin landet er auf einem fremden Planeten. Schaudernd blicken sie auf eine bizarre Welt, auf brennende Savannen, dampfende Dschungel, rauchende Krater. Im Kampf mit den mörderischen Riesenameisen und anderen schrecklichen Monstern entgehen sie mehr als einmal nur knapp dem Tode.

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«

LelaBooklover zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«01.11.2014
Ich habe dieses Buch zufällig in der Bibliothek gefunden, aber ich bin wirklich froh es gefunden zu haben! Ich konnte es gar nicht mehr aus der hand legen. Wie das Buch geendet hatte, saß ich einfach kurz da und dachte über die Erde nach. Dieses Buch hat eine tiefere Bedeutung und ich finde es sehr bewegend! Ich lese sehr viel und die genau Handlung von allen Büchern merke ich mir nicht immer, aber dieses Buch bleibt mir sicher lange in Erinnerung! Danke Wolfgang Hohlbein.
PEACE zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«08.12.2009
Mir gefällt dieses Buch sehr gut. Ich habe dieses Buch gelsen und bin begeistert. Es war cool , spannend und auf jeden Fall überaschend. Ich finde es sehr empfelendswert. Lest es. Bitte. Ihr verpassts was, wenn ihr es nicht lest. Es ist es auf jeden fall wert zu lesen. Ich werde jetzt soger in der Schule ein Referat darüber halten. Es ist einfach fantastisch.


P.S.Wenn ich sage das das Buch gut ist, dann heißt das schon was. Das kann ich euch sagen. Viel Spaß beim lesen, den ihr, das weiß ich, bestimmt haben werdet. :)
Gast zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«05.07.2008
Ja sehr empfehlenswert das Buch. Ich finde dass sich vieles ebenfalls so entwickeln könnte und unsere Welt tatsächlich irgendwann so endet. Auch wenn ich denke das Hohlbeins Vorstellung gegenüber unser jetzigen Welt doch ein wenig übertrieben ist. Aber im großen und ganzen ist es ein spannendes Fantasy Abenteuer und es wird keinen schaden es mal zu lesen.
Lindenlife zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«13.04.2008
ich selber bin ein großer fan von den büchern von wolfgang hohlbein und mich hat nach dem großen feuer sehr mitgenommen, wie man zum schluss aufgekläört wird, dass es die erde ist, ich finde das echt traurig das sowas wirklich jeder zeit passieren könnte. ich empfehle auch ejdem dieses buch, auch wenn man vllt kein fantasy fan ist, sollte man sich vorstellen, was alles passieren kann
Tenzen zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«31.03.2008
Ich finde man sollte das Buch besonders den kleinen Kindern geben, da man sie von Früh an schon vor den Folgen eines 3. Weltkrieges warnen sollte. Außerdem, finde ich es sehr spannend wie Wolfgang Hohlbein das Buch beschrieben hat. Und das Ende war für mich der Höhepunkt der Geschichte. Wenn es eine Verfilmung gäbe, würde ich mir sie auf jeden Fall anschauen.
Mira zu »Wolfgang Hohlbein: Nach dem großen Feuer«24.10.2007
Es ist schon etwas her, dass ich "Nach dem großen Feuer" gelesen habe. Aber es ist ein Buch, das ich mir gemerkt habe. Das Buch ist, wie für Wolfgang Hohlbein typisch, genial gut geschrieben und spannend bis zum Schluss. Die Wendung am Ende kommt überraschend und lässt wohl niemand kalt. Daher kann ich dieses Buch uneingeschränkt weiterempfehlen.
2 von 2 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Ihr Kommentar zu Nach dem großen Feuer

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.