Schattenchronik von Wolfgang Hohlbein

Buchvorstellung

Schattenchronik von Wolfgang Hohlbein

Originalausgabe erschienen 2011, 528 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Schattenchronik« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

ES wartet schon seit langer, langer Zeit. Jahrhunderte, vielleicht Jahrtausende. Man hat ES eingesperrt, aber irgendwann will ES wieder frei sein. Die Priester, die ES vor einer Ewigkeit hierher verbannt haben, sind längst zu Staub zerfallen. Selbst die Erinnerung an den Kult, dem sie angehörten, ist vom Fluss der Geschichte ausgelöscht worden. Wie gesagt: ES wartet schon seit langer, langer Zeit. Und nun nimmt Privatdetektiv Raven einen seltsamen Auftrag an. Einen Auftrag, den er völlig unterschätzt hat …

Ihre Meinung zu »Wolfgang Hohlbein: Schattenchronik«

Ihr Kommentar zu Schattenchronik

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.