Das Cusanus-Spiel von Wolfgang Jeschke

Buchvorstellung

Das Cusanus-Spiel von Wolfgang Jeschke

Originalausgabe erschienen 2005, 720 Seiten.ISBN 3-426-19700-6.

»Das Cusanus-Spiel« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Europa im Jahr 2052: Nach der großen atomaren Katastrophe in Deutschland stellt sich die Frage des Überlebens. Fieberhaft arbeiten Wissenschaftler und ein mysteriöses vatikanisches Institut an möglichen Lösungen. Dabei verdichtet sich eine Vermutung immer mehr: Der Schlüssel zur Rettung könnte in der Vergangenheit liegen.

Über brisantes Wissen müssen ihre Auftraggeber verfügen; dies ahnt die Biologin Domenica Ligrina, als sie in Rom mit anderen Naturwissenschaftlern für ein geheimes Zeitreise-Projekt angeworben wird. Ihr Auftrag: im Deutschland des 15. Jahrhunderts Pflanzen und Samen sammeln, die für die Renaturierung der verstrahlten Gebiete benötigt werden. Der mystische Kosmos des Mittelalters zieht Domenica in seinen Bann, und so taucht sie ein in diese ferne Zeit – eine Glaubenswelt, deren labyrinthische Kreise sich ihr nur schwer erschließen wollen. Ihre Mission droht jedoch zu scheitern. In Köln wird sie als Hexe angeklagt und verurteilt. Domenicas ganze Hoffnung richtet sich auf Kardinal Nicolaus Cusanus. Nur er, der einflussreiche Kirchenreformer und Naturforscher, könnte sie wohl vor dem sicheren Tod bewahren. Wird es Domenica gelingen, mit ihm Kontakt aufzunehmen? Und wird sie schließlich wieder in ihre Zeit zurückkehren können?

Ihre Meinung zu »Wolfgang Jeschke: Das Cusanus-Spiel«

khaless zu »Wolfgang Jeschke: Das Cusanus-Spiel«07.06.2013
Mir gefiel das Buch recht gut. Das Bild, was Jeschke von einer teilweise zerstörten Welt der Zukunft zeigt, hat mich wirklich überzeugt. Besonders der alltägliche Rassismus, der sich in den Katastrophengebieten und deren Randzonen zum alltäglichen Morden aufschwingt, ist beängstigend gut beschrieben. Die Zeitreisenproblematik allerdings ist manchmal etwas wirr und man hat Probleme den Ausführungen zu folgen. Aber insgesamt ein empfehlenswertes Buch für Apokalyptiker und Zeitreise-Fans.
Ihr Kommentar zu Das Cusanus-Spiel

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.