Zoran Živković

Zoran Živković wurde am 5. Oktober 1948 in Belgrad geboren, wo er zusammen mit seiner Frau Mia und den beiden gemeinsamen Zwillingssöhnen noch immer lebt. 1979 machte Zivkovic seinen Abschluss in Literaturtheorie an der Universität Belgrad. 1982 erhielt er seinen Doktortitel an der gleichen Universität. Und im selben Jahr gründete er einen eigenen Verlag (der erste in Privatbesitz im damaligen Jugoslawien!), bei dem über hundert Werke fantastischer Literatur, besonders der Science Fiction erschienen. Zivkovic veröffentlichte auch eine Enzyklopädie der Science Fiction. Erst im Jahr 2000 beendete er seinen Einsatz als Verleger und Literaturwissenschaftler zugunsten seiner eigenen Schreibkarriere. Zivkovic übernahm dann 2007 einen Lehrauftrag an der Philologischen Fakultät der Universität Belgrad und unterrichtet dort seither creative writing. Er ist mittlerweile Autor von über zwanzig Büchern, sowohl von Romanen und Kurzgeschichtensammlungen als auch von Sachbüchern.

Die stärksten Einflüsse hat nach eigenen Angaben die traditionelle europäische Phantastik auf sein Schreiben ausgeübt, aus der er Franz Kafka, Mikhail Bulgakov und Stanislaw Lem hervorhebt. Zivkovics Geschichten haben oft den Nimbus des Merkwürdigen und Zeitlosen mit einem leichten Einschlag ins Surreale. Dabei geht es aber meist schlicht um die Beziehung zwischen Autor, Buch und dem Leser und nicht zuletzt um den Begriff der Realität, der in einem Buch ja eine ganz neue Bedeutung erfährt.

Für seinen Kurzroman „The Library“ (Biblioteka) erhielt Zivkovic 2003 als einer der wenigen nicht englischsprachigen Schriftsteller den World Fantasy Award.

mehr über Zoran Živković:

Phantastisches von Zoran Živković:

  • (1993) The Fourth Circle / Četvrti krug
  • (1998) The Writer / Pisac
  • (1999) The Book / Knjiga
  • (2000) Impossible Encounters / Nemogući susreti
  • (2001) Seven Touches of Music / Sedam dodira muzike
  • (2002) The Library / Biblioteka
  • (2003) Steps Through the Mist / Koraci kroz maglu
  • (2003) Versteckte Kamera
    Hidden Camera / Skrivena kamera
  • (2004) Compartments / Vagon
  • (2005) Twelve Collections and The Teashop / Dvanaest zbirki i čajdžinica
  • (2006) The Bridge / Most
  • (2006) Miss Tamara, The Reader / Čitateljka
  • (2007) Amarcord / Amarkord
  • (2007) Das letzte Buch
    The Last Book / Poslednja knjiga
  • (2008) Escher’s Loops / Esherove petlje
  • (2009) The Ghostwriter / Pisac u najam
  • (2009) Novels / Romani
  • Storysammlungen
    • (1997) Time-gifts / Vremenski darovi
    • (2004) Four Stories Till the End / Četiri priče do kraja
    • (2010) Der unmögliche Roman Rezension
      Impossible Stories / Nemoguće priče
  • Sachbücher
    • (1983) Contemporaries of the Future / Savremenici budućnosti
    • (1984) The Starry Screen / Zvezdani ekran
    • (1985) First Contact / Prvi kontakt
    • (1990) The Encyclopedia of Science Fiction I-II / Enciklopedija naučne fantastike I-II
    • (1995) Essays on Science Fiction / Ogledi o naučnoj fantastici
    • (2010) On Genre and Writing / O žanru i pisanju
  • Herausgeber
    • (2005) The Devil In Brisbane
    • (2007) Fantastical Journeys to Brisbane