Gaias Schwestern von Frederik Hetmann

Buchvorstellung

Gaias Schwestern von Frederik Hetmann

Originalausgabe erschienen 2006, 360 Seiten.ISBN 3938823046.

»Gaias Schwestern« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Ein Fantasy-, Abenteuer- und Liebesroman: Ein Menetekel angesichts der gesellschaftlichen und ökologischen Konflikte in den Metropolen der westlichen Welt: In einer nahen Zukunft taucht eine neue Glücksdroge auf, gleichzeitig verschwinden auf der ganzen Welt einzelne Bäume. So auch in Norrland, einem dogmatisch regierten „grünen“ Staat in Nordeuropa. Norway, pensionierter Direktor eines Museums des 20. Jahrhunderts, der Protagonist des Romans, wird von der Präsidentin des Landes ausgesandt, um mögliche Zusammenhänge zwischen den beiden Ereignissen aufzuklären. Seine Reise führt ihn von Zürich über einen verätzten Landstrich in Westdeutschland, nach Madrid, in die USA und schließlich nach Australien und Rom.

Ihre Meinung zu »Frederik Hetmann: Gaias Schwestern«

Ihr Kommentar zu Gaias Schwestern

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.