Lichter des Grauens von Hans Kneifel

Buchvorstellung

Lichter des Grauens von Hans Kneifel

Originalausgabe erschienen 1966, 174 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Lichter des Grauens« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Der Weg zu den Sternen steht den Menschen offen, und ihre Raumschiffe eilen von Planet zu Planet. Es scheint jedoch, als wäre der Mensch nicht für den Weltraum geschaffen. Denn die Astronauten sind auf die Dauer den Anforderungen ihres Berufs nicht gewachsen. Etwas treibt sie zur Selbstzerstörung. Schiffe verschwinden spurlos, und der Kontakt zwischen Terra und Siedlerplaneten droht abzubrechen. Um das Schlimmste zu verhindern, faßt der Koordinator einen verzweifelten Plan, der unter allen Umständen vor der Öffentlichkeit geheimgehalten werden muß.

Ihre Meinung zu »Hans Kneifel: Lichter des Grauens«

Ihr Kommentar zu Lichter des Grauens

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.