Ihre beliebtesten Fantasy-Romane

Hinweis: Es werden hier nur historische Romane aufgeführt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben.

Top 1151 – 1160

Wintersonnenwende von Susan Cooper

68 (22 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 1977

In Cornwall, wo die Mythen um König Artus wurzeln, schrecken die Kräfte der Finsternis vor nichts zurück, um die Mächte des Lichts für immer zu besiegen. Gemeinsam mit den Mächten des Lichts und ihren Gefährten Will und Bran nehmen die Geschwister Jane, Barney und Simon den Kampf gegen das Böse auf.[...]

direkt zum Buch Susan Cooper: Wintersonnenwende

Herrin der Stürme von Marion Zimmer Bradley

68 (15 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Droemer-Knaur 1979

In der alten, verfallenen Burg der Familie von Rockraven wird ein Mädchen geboren, vor dem die Welt eines Tages erzittern wird. Kaum ist Dorilys zehn Jahre alt, beginnen sich in ihr die geheimnisvollen Fähigkeiten ihrer Vorfahren zu regen – sie kann, allein mit der Kraft ihrer Gedanken, die Naturgewalten beherrschen. Doch wer wird in der Lage sein, die Herrin der Stürme zu kontrollieren?[...]

direkt zum Buch Marion Zimmer Bradley: Herrin der Stürme

Die Musik der Stille Rezension, Buchbesprechungvon Patrick Rothfuss

Tipp der Redaktion
68 (46 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Klett-Cotta 2015

Die Universität von Imre ist weithin bekannt für ihre Gelehrsamkeit. Die besten Köpfe zieht sie an, die Rätsel der Wissenschaft, des Handwerks und der Alchemie zu entschlüsseln. Aber tief unter dem lebendigen Treiben in ihren Hallen erstreckt sich ein Netz verlassener Räume und alter Gänge. Im Herzen dieses höhlenartigen Labyrinths lebt das Mädchen Auri. Das »Unterding« ist ihr Zuhause. Die kalte, trügerische Rationalität der Menschen, die über ihr leben, hat sie hinter sich gelassen und sie dringt tief in das Geheimnis der Dinge ein. Eine Geschichte voll betörender Bilder und magischer Spuren, wie sie nur Patrick Rothfuss erzählen kann. »Die Musik der Stille« fügt der Welt der Königsmörder-Chronik eine ganz eigene, faszinierende Geschichte hinzu.[...]

direkt zum Buch Patrick Rothfuss: Die Musik der Stille

Die Märchen von Beedle dem Barden Rezension, Buchbesprechungvon Joanne K. Rowling

68 (27 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Carlsen 2008

"Die Märchen von Beedle dem Barden" ist ein Band mit fünf Geschichten, den Hermine Granger in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" dem siebten und letzten Band der Reihe, aus dem Nachlass von Albus Dumbledore erhält. Die Märchen enthalten entscheidende Hinweise für Harry Potters letzte Mission, die Zerstörung von Lord Voldemorts Horcruxen. Nur eine der Geschichten - "Das Märchen von den drei Brüdern" - wird im Buch nacherzählt. Die anderen vier sind in den "Märchen von Beedle dem Barden" zum ersten Mal zu lesen.[...]

direkt zum Buch Joanne K. Rowling: Die Märchen von Beedle dem Barden

Bluttrinker Rezension, Buchbesprechungvon Stephan R. Bellem

68 (10 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Otherworld 2010

Kann man die alten Götter schwächen, indem man die Menschen dazu bringt, nicht mehr an sie zu glauben? Gottgleich zu werden und sich über die anderen zu erheben im Kampf um die Vorherrschaft auf Kanduras werden vier verschiedene Charaktere alles versuchen, um an ihr Ziel zu gelangen. Vier Schicksale vier Einblicke in menschliche Abgründe. In Zeiten, in denen die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, kämpfen sie um ihren Platz in einer Welt, die im Dunkel der Nacht zu versinken droht.[...]

direkt zum Buch Stephan R. Bellem: Bluttrinker

Mörderhotel Rezension, Buchbesprechungvon Wolfgang Hohlbein

Tipp der Redaktion
68 (12 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Bastei-Lübbe 2015

230 Menschen gehen auf sein Konto: Herman Webster Mudgett, den unglaublichsten Serienmörder aller Zeiten. In Chicago errichtet er eigens ein Hotel, um seine Taten zu begehen. Ein Hotel, in dem es Falltüren, verborgene Räume, Geheimgänge, einen Foltertisch, ein Säurebad und eine Gaskammer gibt. Seine Opfer erleichtert er um ihr Geld und verkauft ihre Leichen an Mediziner. Niemand weiß, was im Kopf dieses Menschen vor sich geht. Bis die Polizei ihm auf die Spur kommt und eine gnadenlose Jagd beginnt ...[...]

direkt zum Buch Wolfgang Hohlbein: Mörderhotel

Orks vs. Zwerge Rezension, Buchbesprechungvon T.S. Orgel

67 (31 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Heyne 2012

Ihr Hass aufeinander wurzelt tiefer als die Gebeine der Erde - schon seit Jahrtausenden sind Orks und Zwerge erbitterte Feinde. Nun prallen sie in einer gewaltigen Schlacht aufeinander, in der sich die Zukunft beider Völker entscheiden muss. Auf der einen Seite kämpft der Orkhauptmann Ragroth erbittert um Anerkennung, Beute und das nackte Überleben, während auf der anderen Seite der Zwergenkrieger Glond für einen Geheimauftrag eingeteilt wird, der ihn mitten in die Reihen der Feinde führt. Doch auf beide wartet eine finstere Überraschung, die das Schicksal von Orks und Zwergen für immer verändern wird.[...]

direkt zum Buch T.S. Orgel: Orks vs. Zwerge

Heldenwinter Rezension, Buchbesprechungvon Jonas Wolf

67 (13 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Piper 2012

J. R. R. Tolkien nannte die Halblinge »Hobbits«. Für all ihre Fans erzählt Jonas Wolfs »Heldenwinter« nun ein neues Abenteuer der Halblinge: Jede Legende hat ihre Helden. Jeder Schüler hat seinen Meister. Und jeder Meister hat ein dunkles Geheimnis ... Seit Jahrhunderten leben die Halblinge geborgen auf der von Gebirgszügen umringten Hochebene. So auch der junge Schmiedegeselle Namakan, der als Findelkind aufgewachsen ist. Als wie aus dem Nichts eine Kriegerhorde erscheint, nahezu alle Halblinge ermordet und die Hochebene verwüstet, nimmt Namakan das Schicksal gemeinsam mit seinem Meister in die Hand. Aber der Meister verbirgt eine gefährliche Wahrheit vor Namakan. Und ihre Feinde, der grausame König Arvid und der Krieger in Weiß, sind übermächtig. Zum Wohl seines Volkes zieht Namakan in das größte Abenteuer, das die Halblinge je gekannt haben ...[...]

direkt zum Buch Jonas Wolf: Heldenwinter

Königsmörder Rezension, Buchbesprechungvon Karen Miller

67 (20 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 2008

Ein packendes Epos über Magie, Hass, Freundschaft und Verrat - Karen Millers fantastische All-Age-Fantasy nimmt den Leser bis zum furiosen Finale gefangen! Der schwarze Magier Morg ist geschwächt, doch noch lange nicht besiegt. Und während Prinz Gar und der ehemalige Fischer Asher sich bemühen, die magische Mauer aufrechtzuerhalten und so die Dämonen vom Königreich Lur fernzuhalten, spinnt Morg seine tödlichen Intrigen. mit Erfolg! Als sich herausstellt, dass es nicht Prinz Gar ist, der mit seiner Magie das Königreich schützt, sondern Asher, werden die beiden ungleichen Freunde wegen Verrats in den Kerker geworfen. die magische Barriere wird schwächer, Dämonen dringen ins Königreich ein, und der schwarze Magier triumphiert. doch dann gelingt Gar und Asher die Flucht ... Nach Trudi Canavan ist Karen Miller der nächste australische Shooting-Star der Fantasy![...]

direkt zum Buch Karen Miller: Königsmörder

Kalix. Werwölfin von London Rezension, Buchbesprechungvon Martin Millar

Tipp der Redaktion
67 (25 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Fischer 2009

London: Werwolf Kalix MacRinnalch streift allein durch die Stadt. Sie hat ihren Vater, den Anführer des Werwolfclans, attackiert eine unverzeihliche Tat. Nun wird sie nicht nur von mörderischen Werwolfjägern verfolgt, sondern auch von ihren rachsüchtigen Verwandten. Kalix findet jedoch Unterschlupf bei den Studenten Daniel und Moonglow. Diese werden dadurch in einen Konflikt hineingezogen, der vom schottischen Hochland bis nach London reicht und noch ein paar Dimensionen weiter. Denn die Werwölfe rüsten sich zum Krieg um die Führung des Klans, und Kalix steht im Zentrum des Geschehens.[...]

direkt zum Buch Martin Millar: Kalix. Werwölfin von London

Seite:

Diese Top-Liste soll Ihnen helfen, schnell herauszufinden, welche Bücher von den Leserngeliebt, gehasst oder überhaupt wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bitten wir

  1. Autoren, nicht für Ihre eigenen Bücher abzustimmen
  2. Leser, diese Liste nicht durch Mehrfachabstimmungen oder absichtliches Niedrig-Bewerten, um andere Titel zu "pushen", zu manipulieren.

Alle Stimmen werden mit anonymisierter IP geloggt. Im Falle eines offensichtlichen Manipulationsversuchs nimmt sich die Histo-Couch heraus, einzelne Stimmen zu annulieren oder IPs zu blocken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!