Himmelsriss von James Barclay

Buchvorstellung

Himmelsriss von James Barclay

Originalausgabe erschienen 2000unter dem Titel „Noonshade“,deutsche Ausgabe erstmals 2005, 383 Seiten.ISBN 3-453-53061-6.Übersetzung ins Deutsche von .

»Himmelsriss« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Wer Stan Nicholls’ Die Orks mag, kann an James Barclays Chroniken des Raben nicht vorübergehen: Actionreich, spannungsgeladen und mit unvergesslichen Charakteren beschreibt der neue Star der britischen Fantasy die Abenteuer einer magischen Gruppe von Söldnern.

Ihre Meinung zu »James Barclay: Himmelsriss«

Jes zu »James Barclay: Himmelsriss«09.12.2007
Ich kann mich nur begeistern von den Büchern, die dieser meisterhafte Autor geschrieben hat. Pure Spannung gebahrt mit Konflicktfreudigkeit und Krigsherschaft. Ich habe nur einige Bücher von ihm gelesen und kann gar nicht genug kriegen.
Ich bin voller erwartung an dieses Buch ran gegangen und hat mich vom ersten Moment an begeistert.
Ihr Kommentar zu Himmelsriss

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.