Mord in Tarsis von John Maddox Roberts

Buchvorstellung

Mord in Tarsis von John Maddox Roberts

Originalausgabe erschienen 1996unter dem Titel „Murder in Tarsis“,deutsche Ausgabe erstmals 1998, 285 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Imke Brodersen.

»Mord in Tarsis« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Fünf Tage haben die drei höchst eigenartigen Detektive von Tarsis Zeit, um den Mörder eines Abgesandten zu finden. Andernfalls wird die rachsüchtige Armee seiner Herrin Kyara die Stadt dem Erdboden gleichmachen.

Ihre Meinung zu »John Maddox Roberts: Mord in Tarsis«

anath zu »John Maddox Roberts: Mord in Tarsis«06.08.2007
Schade,wenn dieses Buch zu Ende geht,dann wünscht man sich eigentlich eine Fortsetzung mit diesem Trio,neue Fälle ,mit unorthodoxen Methoden gelöst,und neue Abenteuer.Schade,daß Mr.Roberts offenbar anderweitig beschäftigt ist und nicht dazu kommt,hier noch etwas mehr zu schreiben.
Ihr Kommentar zu Mord in Tarsis

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.