Notrufsender Gorsskij von K. H. Scheer

Buchvorstellung

Notrufsender Gorsskij von K. H. Scheer

Originalausgabe erschienen 1974, 144 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Notrufsender Gorsskij« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Mutantenterror im Allerheiligsten der »Geheimen Wissenschaftlichen Abwehr«! Unbekannte überwinden mit Teleportation alle Sperranlagen und zwingen Agenten in ihren Bann. Thor Konnat und Hannibal Utan kämpfen mit dem Rücken an der Wand und sehen im technischen Erbe der Marsianer den einzigen Ausweg. Ein Chaos in der GWA muß um jeden Preis verhindert werden.

Ihre Meinung zu »K. H. Scheer: Notrufsender Gorsskij«

Ihr Kommentar zu Notrufsender Gorsskij

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.