Die Labyrinthe der Zukunft von Lino Aldani

Buchvorstellung

Die Labyrinthe der Zukunft von Lino Aldani

Originalausgabe erschienen 1985, 381 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Hilde Linnert.

»Die Labyrinthe der Zukunft« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

Inhalt:

  • Vittorio Catani: Drei fuer einen
  • Adalberto Cersosimo: Wo ist der Schnee ?
  • Vittorio Curtoni: Die Explosion des Minotaurus
  • Claudio Ferrari: Es spielt keine Rolle
  • Gustavo Gasparini: Die Fabrik
  • Remo Guerrini: Das Kind, die Schlange und der Kapitaen
  • Livio Horrakh: Die ganze Saeure des Imperiums
  • Mauro Antonio Miglieruolo: Buerokratisches Diptychon
  • Gianni Montanari: Unter der blauen Woelbung
  • Gilda Musa: Erinnerungen eines Raumschiffs
  • Massimo Pandolfi: Das weisse Meer
  • Giuseppe Pederiali: Die schoenen Toechter der Madame Dore
  • Renato Pestriniero: Knoten
  • Daniela Piegai: Die froehlichen Gevatterinnen aus dem Wald
  • Gianluigi Pilu: Totales Spektakel
  • Piero Prosperi: Autogrill
  • Giulio Raiola: Die Frauen von Onfale
  • Anna Rinonapoli: Der Registrator
  • Sandro Sandrelli: Ein Triptychon fuer die Brueder
  • Maurizio Viano: Die Jahre des Wartens
  • Gianluigi Zuddas: Komm mit!

Ihre Meinung zu »Lino Aldani: Die Labyrinthe der Zukunft«

Ihr Kommentar zu Die Labyrinthe der Zukunft

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.