Hell Island von Matthew Reilly

Buchvorstellung

Hell Island von Matthew Reilly

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „Hell Island“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 110 Seiten.ISBN 3-548-26950-8.Übersetzung ins Deutsche von Hellmuth Hartmann.

»Hell Island« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Hell Island ist eine Insel, die auf keiner Karte zu finden ist. Eine Insel, auf der geheime Experimente stattfanden. Die auf grauenvolle Weise außer Kontrolle geraten zu sein scheinen. Der Kontakt zu den Wissenschaftlern ist abgerissen. Captain Shane Schofield und sein eingeschworenes Team von Marines landen auf Hell Island. Ihr Auftrag: herausfinden, was passiert ist. Doch selbst die erfahrensten Kämpfer unter ihnen machen sich keine Vorstellung, was sie erwartet. Die Insel trägt ihren Namen zu Recht …

Ihre Meinung zu »Matthew Reilly: Hell Island«

Ihr Kommentar zu Hell Island

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.