Das zerbrochene Schwert von Poul Anderson

Buchvorstellung

Das zerbrochene Schwert von Poul Anderson

Originalausgabe erschienen 1954unter dem Titel „The Broken Sword“,deutsche Ausgabe erstmals 1979, 302 Seiten.ISBN 3-492-28549-X.Übersetzung ins Deutsche von Rosemarie Hundertmarck.

»Das zerbrochene Schwert« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Der Menschensohn Skafloc ist gemäß einer alten Prophezeiung als Einziger in der Lage, das legendäre zerbrochene Schwert wieder zusammenzufügen. Und nur er kann die Waffe schwingen, die im Krieg der Elfen gegen die Trolle die Entscheidung bringen soll. Doch die mächtige Waffe ist zugleich sein Schicksal.

Ihre Meinung zu »Poul Anderson: Das zerbrochene Schwert«

Ihr Kommentar zu Das zerbrochene Schwert

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.