Die Straße des Speers von Robert Jordan

Buchvorstellung

Die Straße des Speers von Robert Jordan

Originalausgabe erschienen 1991unter dem Titel „The Dragon Reborn“,deutsche Ausgabe erstmals 1994, 478 Seiten.ISBN 3-492-28556-2.Übersetzung ins Deutsche von Uwe Luserke.

»Die Straße des Speers« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Das Kristallschwert Callador, in der mächtigen Festung „;Stein von Tear“; verborgen, darf nur von Rand al’Thor, dem Wiedergeborenen Drachen, berührt werden. Doch diese Bestimmung ist gefährlich, und Rands Gefährten versuchen verzweifelt, den prophezeiten Retter zu warnen: Denn in der Festung lauert der Dunkle König darauf, den Drachen endgültig zu vernichten.

Ihre Meinung zu »Robert Jordan: Die Straße des Speers«

Ihr Kommentar zu Die Straße des Speers

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.