Long Tunnel von Alan Dean Foster

Buchvorstellung

Long Tunnel von Alan Dean Foster

Originalausgabe erschienen 1988unter dem Titel „Flinx in Flux“,deutsche Ausgabe erstmals 1990, 396 Seiten.ISBN 3-453-03924-6.Übersetzung ins Deutsche von Michael Kubiak.

»Long Tunnel« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Flinx, ein empathischer Mutant, besucht die Heimat seiner Leibwächterin, der Flugechse Pip, die dort ihr Junges aufziehen will. In letzter Minute retten die beiden die berühmte Genforscherin Clarity, die von Ökoterroristen entführt wurde, um so die Entwicklung von Luxusprodukten aus den biologischen Grundstoffen des Planeten Long Tunnel zu verhindern. Die Verfolgten fliehen in die unterirdischen Höhlenwelt, die der Fauna und Flora von Long Tunnel Schutz vor dem mörderischen Klima der Planetenoberfläche bietet …

Ihre Meinung zu »Alan Dean Foster: Long Tunnel«

Ihr Kommentar zu Long Tunnel

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.