Drachenkind von Anne McCaffrey

Buchvorstellung

Drachenkind von Anne McCaffrey

Originalausgabe erschienen 1985unter dem Titel „The Girl Who Heard Dragons“,deutsche Ausgabe erstmals 2003, 477 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Ingrid Herrmann-Nytko.

»Drachenkind« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der neue, in sich abgeschlossene Band in Anne McCaffreys preisgekrönter Bestsellerserie „;Die Drachenreiter von Pern“; erzählt die zauberhafte Geschichte eines auf dem Planeten ausgesetzten Waisenkinds – eindrucksvoll illustriert von Starkünstler Michael Whelan.

Inhalt:

  • Einführung: Ach, Sie sind Anne McCaffrey
    Indroduction: So You’re Anne McCaffrey
  • Drachenkind
    The Girl Who Heard Dragons
  • Die samtenen Felder
    Velvet Fields
  • Euterpe amüsiert sich
    Euterpe on a Fling
  • Die Pflicht ruft
    Duty Calls
  • Das ramponierte Dornröschen
    A Sleeping Humpty Dumpty Beauty
  • Die Mandalay-Kur
    The Mandalay Cure
  • Gänse im Flug
    A Flock of Geese
  • Ein Liebesdienst
    The Greatest Love
  • Das stille Wasser
    A Quiet One
  • Das Spiel
    If Madam Likes You...
  • Zulei, Grace, Nimshi und die verdammten Yankees
    Zulei, Grace, Nimshi and the Damnyankees
  • Der Cinderella-Trick
    Cinderella Switch
  • Die Macht der Gewohnheit
    Habit Is an Old Horse
  • Die Hofdamen
    Lady-in-Waiting
  • Gestrandet
    The Bones Do Lie

Ihre Meinung zu »Anne McCaffrey: Drachenkind«

Ihr Kommentar zu Drachenkind

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.