Ben Tripp

Ben Tripp schrieb Drehbücher für Hollywood, die allerdings niemals verfilmt wurden, woraufhin Tripp zumindest das Zombie-Epos „Rise Again“ zum Roman umarbeitete und veröffentlichte.

Sein beruflicher Werdegang begann bei einem anderen Giganten der US- Unterhaltungsindustrie. Für Disneys Themen- und Vergnügungsparks gestaltete Tripp mehr als zwei Jahrzehnte und weltweit aufwändige Attraktionen wie die Kilimanjaro Safari in Disney’s Animal Kingdom.

Mit seiner Familie lebt Ben Tripp in Los Angeles.

mehr über Ben Tripp:

Phantastisches von Ben Tripp:

  • (2010) Infektion Rezension
    Rise Again
  • (2012) The Ormolu Clock