Bernd Perplies

Bernd Perplies wurde am 28. Februar 1977 in Wiesbaden geboren und wuchs in Walluf im Rheingau auf. Er studierte Filmwissenschaft, Germanistik, Buchwissenschaft und Psychologie in Mainz. Seine Magisterarbeit verfasste er zum Thema „Der deutsche Science-Fiction-Film“. Er arbeitete beim Deutschen Filminstitut im Bildarchiv und anschließend als Online-Redakteur bei filmportal.de. Er war Redakteur der Zeitschrift Space View und Chefredakteur des Online-Rollenspiel-Portals ringbote.de. Mit dem Schreiben von Kurzgeschichten begann er bereits während seiner Schulzeit. 2006 begann er anlässlich eines Schreibwettbewerbs mit seinem ersten Romans: „Tarean – Sohn des Fluchbringers“. Neben seiner Autorentätigkeit arbeitet Perplies auch als Übersetzer.

mehr über Bernd Perplies:

Phantastisches von Bernd Perplies:

  • Kinderbücher
    • Drachengasse 13 (mit Christian Humberg)
      • (2011) Schrecken über Bondigor
      • (2011) Geister aus der Tiefe
      • (2012) Das Geheimnis der Xix
      • (2012) Der dämonische Spiegel
  • Abenteuerspielbuch
    • (2008) Das schleichende Grauen