Am Vorabend der Ewigkeit von Brian W. Aldiss

Buchvorstellung

Am Vorabend der Ewigkeit von Brian W. Aldiss

Originalausgabe erschienen 1962unter dem Titel „The Long Afternoon of Earth“,deutsche Ausgabe erstmals 1964, 191 Seiten.ISBN 3-442-25046-3.Übersetzung ins Deutsche von Walter Ernsting / Reinhard Heinz.

»Am Vorabend der Ewigkeit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Weit in der Zukunft ist die Erde zu einem Treibhaus geworden. Ein gigantischer, mutierter Pflanzenwald voll riesiger Insekten bedeckt das Land. In dieser bedrohlichen Umwelt macht sich eine kleine Gruppe übriggebliebener Menschen auf, um einen sicheren Ort zum Überleben zu finden.

Ihre Meinung zu »Brian W. Aldiss: Am Vorabend der Ewigkeit«

Timo Boehme zu »Brian W. Aldiss: Am Vorabend der Ewigkeit«15.08.2014
pit zu »Brian W. Aldiss: Am Vorabend der Ewigkeit«06.08.2010
Die Story kommt einem doch irgendwie bekannt vor: Eine Gruppe junger Leute begiebt sich auf einer fernen Welt auf eine lange Reise, erlebt einige Überraschungen und muß dabei wilde Gefahren bestehen...
Ists mehr Herr der Ringe oder Janosch: Oh wie schön ist Panama??!
gut und spannend zu lesen - und das wars dann auch.
Ihr Kommentar zu Am Vorabend der Ewigkeit

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.