Das Schiff der Chanur von C. J. Cherryh

Buchvorstellung

Das Schiff der Chanur von C. J. Cherryh

Originalausgabe erschienen 1981unter dem Titel „The Pride of Chanur“,deutsche Ausgabe erstmals 1984, 317 Seiten.ISBN 3-453-30981-2.Übersetzung ins Deutsche von Thomas Schichtel.

»Das Schiff der Chanur« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Chanur befahren weiter Gebiete der Galaxis. Ihre Handelsschiffe sind ausschließlich von Frauen „Bemannt“, die demselben Familienclan angehören. So auch „Chanurs Stolz“, kommandiert von Panfar, einer Lady mit seidigem Pelz, aber messerscharfen Krallen und einem messerschafen Verstand. Pyanfar ist eine Hani, und sie kennt eine Menge anderer Rqassen, wie die Sisho, die Kif, die Knnn, aber ein Wesen wie das – bleich, schmutzig, haarlos, bis auf ein Büschel aufdem Kopf und unverständliche Kehllaute hervorstoßend – war ihr noch nie begegnet. Es war von einem Kif-Frachter im Dock der Station geflohen und in einem unbewachten Moment in die Luftschleuse der „Chanurs Stolz“ geschlichen. Ist es ein Tier? Das Alien gehört einer raumfahrenden Rasse an, die in den Außenbezirken der Galaxis lebt. Sie nennt sich „Menschen“. Pyanfar glaubt einen Trumpf gezogen zu haben, aber die Kif reagieren heftig und fordern das „Tier“ zurück. Doch Pyanfar ist nicht gewillt, so schnell nachzugeben, auch wenn es für sie und ihre Mannschaft tödlich sein könnte.

Ihre Meinung zu »C. J. Cherryh: Das Schiff der Chanur«

Beverly zu »C. J. Cherryh: Das Schiff der Chanur«06.04.2012
"Das Schiff der Chanur" ist der Beginn einer großartigen Weltraum-Saga, zu der noch diese Romane gehören:

- Das Unternehmen der Chanur
- Die Kif schlagen zurück
- Die Heimkehr der Chanur
- Chanurs Legat

Es gibt Action, spannende Intrigen, fremde Kulturen und mehr oder weniger abgedrehte Charaktere. Hauptfigur ist Kapitän Pyanfar, die mit ihrer Truppe ihre Ecke des Kosmos so richtig aufmischt, bis alle nach ihrer Pfeife tanzen.
Dass abgesehen von dem Menschen Tully alle Charaktere Außerirdische sind und die Menschen nur eine Nebenrolle spielen, bereitet den Lesespaß keinen Abbruch.
Ihr Kommentar zu Das Schiff der Chanur

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.