Die Reise auf der Morgenröte von C. S. Lewis

Buchvorstellung

Die Reise auf der Morgenröte von C. S. Lewis

Originalausgabe erschienen 1952unter dem Titel „The Voyage of the Dawn Treader“,deutsche Ausgabe erstmals 1994, 208 Seiten.ISBN 3800050021.Übersetzung ins Deutsche von Ulla Neckenauer.

»Die Reise auf der Morgenröte« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Unversehens geraten Edmund und Lucy zusammen mit ihrem unausstehlichen Vetter Eustachius Knilch an Bord der „Morgenröte“, dem Schiff von König Kaspian von Narnia. Und es beginnt eine aufregende Seereise. Das Schiff ist unterwegs zum Ende der Welt, dem Lande Aslans. Die Mannschaft forscht nach dem Verbleib der königstreuen sieben Lords, die vor vielen Jahren aus Narnia fortgeschickt wurden …

Ihre Meinung zu »C. S. Lewis: Die Reise auf der Morgenröte«

Kristina zu »C. S. Lewis: Die Reise auf der Morgenröte«20.08.2009
Ich finde dieses Buch sehr Spannend und Aufregend!!! Ich kann ALLEN aber wirklich ALLEN Leuten dieses Buch empfehlen. Auch wenn man so einer ist der nicht gerne liest, aber bei diesem Buch muss man einfach weiter lesen, weil es ebend so Spannend i´st. Und ich freue mich schon wenn ein neuer Film der ersten 7 Bücher raus kommt. Ich fande ja schon den ersten Teil toll und nur deswegen hab ich mir all sieben Bände gekauft und ich hab ALLE ungefähr schon 4 mal gelesen!!! Also ich kann dieses Buch echt nur weiter empfehlen!!!
Ihr Kommentar zu Die Reise auf der Morgenröte

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.