Cherie Priest

Geboren am 30. Juli 1975 in Tampa im US-Staat Florida, war Cherie Priest ein typisches ´Armee-Kind´, das mit der Familie dem Vater, einem Soldaten, nach Texas, Kentucky oder Tennessee folgte, wenn dieser wieder einmal versetzt wurde. Die Jahre der ständigen Umzüge endeten, als Priest die Universität besuchte. Sie studierte Englisch an der Southern Adventist University in Collegedale, Tennessee, sowie Rhetorik und „professional writing“ an der University of Tennessee in Chattanooga.

Priest lebte und arbeitete zwölf Jahre in Chattanooga. Hier entstand 2003 ihr Roman-Erstling „Four and Twenty Blackbirds“, den sie zwei Jahre später nachdrücklich überarbeitete und erweiterte. Zwei Fortsetzungen folgten; diese drei Bände bilden die „Eden-Moon“-Trilogie, die Priests Affinität zum phantastischen Horror-Subgenre „Southern Gothic“ belegt.

2009 startete Priest mit „Boneshaker“ die „Steam-Punk“-Serie „Clockwork Century“, die in einer alternativhistorischen Parallelwelt des 19. Jahrhunderts spielt. Dieser Roman wurde sowohl für einen „Hugo“ als auch für einen „Nebula Award“ nominiert; er gewann einen „Locus“ sowie einen „Pacific Northwest Book Award“.

Priest ließ „Boneshaker“ in schneller Folge Fortsetzungen folgen. Auch sonst ist sie eine ungemein produktive Autorin, die neben ihren Romanen nicht nur Novellen und Kurzgeschichten schreibt, sondern auch als fachkundige Leserin und Beraterin (in der Jury des „Bram Stoker Awards“) oder für den auf Phantastik spezialisierten Kleinverlag „Subterranean Press“ tätig war bzw. ist.

Seit 2006 verheiratet, lebt und arbeitet Cherie Priest inzwischen in Seattle im US-Staat Washington – jener Stadt, der sie mit „Boneshaker“ ein recht unkonventionelles Denkmal setzte. [Michael Drewniok]

mehr über Cherie Priest:

Phantastisches von Cherie Priest:

  • Eden Moore
    • (2003) Four and Twenty Blackbirds
    • (2003) Four and Twenty Blackbirds [Neufassung]
    • (2006) Wings to the Kingdom
    • (2007) Not Flesh Nor Feathers
  • Clockwork Century
    • (2009) Boneshaker Rezension
      Boneshaker
    • (2010) Clementine
    • (2010) Dreadnought
    • (2011) Ganymede
    • (2011) Tanglefoot [Novelle]
    • (2012) Inexplicable
    • (2013) Fiddlehead
  • Cheshire Red Reports
    • (2011) Bloodshot
    • (2011) Hellbent
  • (2007) Dreadful Skin
  • (2008) Fathom
  • (2008) Those Who Went Remain There Still