Christian Endres

Christian Endres wurde am 23. Mai 1986 in Würzburg geboren. Er ist gelernter Medienoperator und arbeitet seit einigen Jahren regelmäßig als Redakteur (u.a. für die deutschen Ausgaben der Comics „Spiderman“, „Conan“, „Hellboy“) und Rezensent für verschiedene Magazine. Er veröffentlicht Kurzgeschichten und sein erster Roman „Der Preis des Lebens“ erschien 2008. Für die Kurzgeschichte „Feuerteufel“ wurde er mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet. 2010 erhielt er den Preis für seine Storysammlung „Sherlock Holmes und das Uhrwerk des Todes“.

Phantastisches von Christian Endres

mehr über Christian Endres