Christoph Wortberg

Christoph Wortberg wurde am 17. August 1963 in Köln geboren. Er studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte in Köln und an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Er arbeitet als Schauspieler und Regieassistent bei diversen Fernsehproduktionen (u.a. Lindenstraße), als Drehbuchautor (Tatort) und als Autor von Hörfunkfeatures und TV-Beiträgen (u.a. Zak, Freistil). Christoph Wortberg lebt mit seiner Familie in Köln.

mehr über Christoph Wortberg:

Phantastisches von Christoph Wortberg:

  • andere Bücher
    • (2004) Novembernacht
    • (2005) Keine Wahl
    • (2006) Die Farbe der Angst