Der lebende Gott von Dave Duncan

Buchvorstellung

Der lebende Gott von Dave Duncan

Originalausgabe erschienen 1994unter dem Titel „The Living God“,deutsche Ausgabe erstmals 1998, 588 Seiten.ISBN 3-404-20328-3.Übersetzung ins Deutsche von .

»Der lebende Gott« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Zauberer Zinixo hat sich zum Gott ernannt, und niemand in Pandemia zweifelt mehr daran, daß ein Zeitalter im Chaos zu Ende geht. Rap von Krasnegar, Stalljunge, Zauberer, König und nun Rebell, scheint auf verlorenem Posten zu stehen, und dennoch gibt er nicht auf. Auf seinen abenteuerlichen Reisen hat er jene um sich geschart, die des Zauberns fähig sind und noch nicht von Zinixo beseitigt wurden. Nun hofft er dem Usurpator mit einem genallten Gegenschlag das Handwerk zu legen. Kein großartiger Plan, aber er muß gelingen, denn zu mehr bleibt Rap und ganz Pandemia keine Zeit mehr …

Ihre Meinung zu »Dave Duncan: Der lebende Gott«

Ihr Kommentar zu Der lebende Gott

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.