Seherin von Kell von David Eddings

Buchvorstellung

Seherin von Kell von David Eddings

Originalausgabe erschienen 1991unter dem Titel „The Seeress of Kell“,deutsche Ausgabe erstmals 1991, 472 Seiten.ISBN 3-404-20170-1.Übersetzung ins Deutsche von .

»Seherin von Kell« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Zeit droht Garion, dem König des Westens, davonzulaufen. Wenn er nicht bald seinen Sohn findet, wird die Hexe Zandramas den kleinen Prinzen in einem finsteren Ritual opfern, um auf ewige Zeiten die Herrschaft über die Welt zu erringen. Verfolgt von den Mächten der Hexe, reisen Garion und seine Gefährten nach Kell, zu jener wundersamen Stadt im Berg, um die Seherin Cyradis aufzusuchen. Endlich können sie eines der größten Rätsel lösen, das ihnen auferlegt ist: Sie erfahren von dem „;Ort, der nicht mehr ist“;. An jener geheimnisvollen Stätte soll sich das Schicksal erfüllen. Garion wird der Hexe Zandramas gegenüber treten, und die blinde Seherin wird wählen müssen – zwischen den Mächsten des Lichts und den Kräften der Dunkelheit.

Ihre Meinung zu »David Eddings: Seherin von Kell«

Ihr Kommentar zu Seherin von Kell

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.