Dmitry Glukhovsky

Dmitry Alexejewitsch Glukhovsky wurde am 12. Juli 1979 in Moskau geboren. Er hat Französisch in Moskau sowie Journalismus und internationale Beziehungen in Jerusalem studiert und arbeitet als Journalist für den Fernsehsender „Russia Today“ und für die „Deutsche Welle“. Neben seiner Muttersprache Russisch spricht er fließend Englisch, Französisch, Deutsch, Hebräisch und Spanisch. Mit seinem Debütroman „Metro 2033“ landete er auf Anhieb einen Bestseller. Seit 2009 erscheinen in Russland weitere, von anderen Autoren geschriebene Romane, die im Metro 2033 Universum angesiedelt sind. 2010 erschien ein auf dem Roman aufbauendes Computerspiel. Dmitry Glukhovsky lebt in Moskau.

mehr über Dmitry Glukhovsky:

Phantastisches von Dmitry Glukhovsky:

  • Romane aus dem Metro 2033 Universum
    • (2009) Vladimir Berezin: CB52K5 7=0:8
    • (2010) Sergei Antonov: Im Tunnel
      "Q<=K5 BC==5;8
    • (2010) Shimun Wrotschek: Piter
      8B5@
    • (2010) Andrej Djakow: Die Reise ins Licht
       A25BC (Towards the Light)
    • (2010) Andrej Erpylev: KE>4 A8;>9
    • (2010) Sergej Kusnezow: Das Marmorne Paradies
      @0<>@=K9 @09 (The Marble Paradise)
    • (2010) Suren Tsormudyan: !B@0==8:
    • (2010) Andrej Butorin: !525@
    • (2010) Sergej Antonov:  8=B5@5A0E @52>;NF88
    • (2010) Alexander O'Neal: >9=0 :@>B>2
    • (2011) Ruslan Melnikov: C@0=G0
    • (2011) Sergej Paly: 57K
    • (2011) Sergej Moskvin: #2845BL !>;=F5
    • (2011) Andrej Grebenshchikov: 865 40
    • (2011) Anna Kalinkina: !B0=F8O-?@87@0:
    • (2011) Andrej Djakow: Die Reise in die Dunkelheit
      > <@0:
    • (2011) Sergej Zaitsev: !0=8B0@K
    • (2011) Grant McMaster: Britannia (@8B0=8O)
    • (2011) Igor Vardunas: 54O=>9 ?;5=
    • (2011) Andrej Butorin: A040 @0O
    • (2011) «Living„ Portal “Metro 2033": !1>@=8: @0AA:07>2 «>A;54=55 C1568I5»
    • (2012) Tullio Avoledo: Die Wurzeln des Himmels
      Le radici del Cielo (>@=8 =510)
    • (2012) Igor Tschjornyj: !;5?OI0O ?CAB>B0